Anwendungsbeispiele:


  • Stress
  • Über-und Untergewicht
  • Traumata
  • Wundheilungsstörungen
  • Trennung/Scheidung
  • Beziehungsproblemen
  • Beziehungsunfähigkeit
  • Ständiger Unverbindlichkeit
  • Lebenskrisen
  • Selbstsabotage und Selbstzweifel
  • Stottern
  • Angstzuständen
  • Schlafstörungen
  • Burnout
  • Allergien, Asthma
  • Migräne/Kopfschmerzen
  • Reizdarm
  • chronische Schmerzzustände ohne erkennbare organische Ursache 
  • Knie-, Nacken-, Rücken- und Gelenkschmerzen 
  • Schwindel
  • Konzentrations- und Lernschwäche
  • Schwangerschaftsübelkeit
  • und vielem mehr


 

Erlangen Sie Ihre Leichtigkeit zurück und reaktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte, um Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen!

Diese Methode lässt sich bei Kindern und Erwachsenen anwenden und hat keine Nebenwirkungen.
 
Bitte beachten: Eine Spirit & Power Coaching-Anwendung ist kein Allheilmittel und stellt keinen Ersatz für eine ärztliche oder heilkundliche Behandlung dar. Es handelt sich um eine zusätzliche, begleitende Maßnahme. Das Spirit & Power Coaching sollte bei ernsthaften Erkrankungen und Beschwerden niemals ausschließlich eingesetzt werden. Folge daher immer den Anweisungen Ihres Arztes und setzen Sie bitte Medikamente nicht eigenmächtig ab.